Am gestrigen Sonntag lud die JU Wuppertal zu einem Gespräch der besonderen Art. Sämtliche Vorstände der CDU Wuppertal sowie Ihrer Vereinigungen wurden eingeladen, gemeinsam mit uns über die Zukunft in einen Dialog zu treten.


Am gestrigen Sonntag lud die JU Wuppertal zu einem Gespräch der besonderen Art.
Sämtliche Vorstände der CDU Wuppertal sowie Ihrer Vereinigungen wurden eingeladen, gemeinsam mit uns über die Zukunft in einen Dialog zu treten.
Im Vordergrund stand die Förderung von Kooperationen sowie die Erzeugung von Synergien.
Obwohl das Treffen für 11:00 Uhr geplant war, und das Wetter sich von seiner besten Seite zeigte, konnten wir uns über ca. 40 interessierte Gäste freuen.
Als besondere Gäste durften wir u.a. unseren Kreisvorsitzenden Rainer Spieker, unsere Freunde der JEF - Junge europäische Förderalisten sowie einige Stadtbezirksvorstände begrüßen.
Für das leibliche Wohl sorgten belegte Brötchen, frischer Kaffee sowie ein Gläschen Sekt.
Bei guten Gesprächen und bester Stimmung endete das Treffen gegen 15 Uhr.
Zusammengefasst war diese Dialogveranstaltung ein super Erfolg. Die Ergebnisse werden wir auf der nächsten KVS (17. Mai) vorstellen

« Neuer Vorstand gewählt Besichtigung des Wuppertaler Ratsaals »